Hetzkultur im Ersten | PI-NEWS


Wir hier und die dort“: Dass Abschottung und Zurückweisung mit dem Erstarken der staatlichen Propaganda auch in Deutschland wieder eine Option sind, bekommen vor allem Wähler und Mitglieder der AfD zu spüren. Diskussionen darüber, wer „dazu gehört“ und wer nicht, gab es hierzulande schon immer. Doch der Ton hat sich verschärft. Das „Kulturmagazin“ ttt – titel, thesen, temperamente sollte dahinter nicht länger im Spätabendprogramm zurückstehen  und hat seinem Programmauftrag jetzt mit der Sensibilität und Stimmlage eines außer Kontrolle geratenen Frankensteins erfüllt.

Quelle: Hetzkultur im Ersten | PI-NEWS

  1. #1 von Der Narren Freud am 5. Oktober 2017 - 06:49

    Hört auf ihr miesen Psychopathen Satans mit euren medialen Standardlügen. Nichts geht mehr, denn ihr kleinen Parasiten seit durchschaut. Wir folgen dem der der Geist und Wahrheit ist; und wenn es denn so sei bis zum Tod. Doch die Hoffnung bleibt in dem, der Der Christus ist. Diese Hoffnung seid ihr nicht imstande , zunichte zu machen. Das was ihr im Dunkeln vorbereitet habt und noch ausführen wollt, reicht zu einem vielfachen Tod unserer Kinder und Kindeskinder; und der gesamten Menschheit. Diese Regierung über Jerusalem die euch vorschwebt in einer bestialischen Gesinnung gegen alles was Vernunft , Güte und Gnade bezeugt liegt euch fern. Das ist halt der geist der Zerstörung, der euch mit zerstören wird ! Der Tod ist in vielfacher Hinsicht patentiert! Nur das wissen eure Propagandaminister offensichtlich nicht!??

    M a r a n a t a

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: