Islamfeindliche Rede? Volksverhetzungs-Ermittlungen gegen AfD-Bundestagskandidatin gestartet


Der Islam sei „schlimmer als die Pest“ – das soll die AfD-Bundestagskandidatin Laleh Hadjimohamadvali auf einem Parteitag im Juni gesagt haben. Die Saarbrücker Staatsanwaltschaft ermittelt nun gegen die gebürtige Iranerin wegen Volksverhetzung.

Quelle: Islamfeindliche Rede? Volksverhetzungs-Ermittlungen gegen AfD-Bundestagskandidatin gestartet

  1. #1 von Way of Truth against NWO am 9. August 2017 - 15:13

    Diese Dame weis wovon sie spricht und man kann ihr für diese klare couragierte Aussage nur
    danken. Denn diesen Mut und Courage haben gegenwärtig Politiker/innen nicht . Es spielt dabei absolut keine Rolle ob Atheistin oder andersgläubig, entscheidend darf nur sein die Frages gewissentlichen Urteils. Nocheinmal Danke und Ihnen gebührt der Schutz und Frieden
    des Geistes der WAHRHEIT und das ist nur EINER.

    Shalom

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: