The Mission-de – Defend Europe


Jede Woche, jeden Tag, jede Stunde kommen tausende illegale Einwanderer an der Küste Europas an. Dieser Vorgang wird unseren Kontinent nachhaltig verändern. Nichts geringeres als unsere Zukunft steht am Spiel.Die Mission DEFEND EUROPE ist den Mächtigen ein Dorn im Auge.In ganz Europa wurden Konten gelöscht und Gelder eingefroren, um unseren Einsatz gegen die Schlepper unmöglich zu machen. Aber all das hat nichts genutzt.Heute können wir euch unser Schiff präsentieren.Es hat eine Reichweite von 30 Tagen, kann 30 Leute an Bord nehmen und kleinere Motorboote transportieren. Mit diesem Schiff können wir viel mehr erreichen als im Mai in Sizilien. Wir werden einen identitären SAR-Einsatz starten.Das heißt, wir fahren vor libysche Gewässer und bieten der Küstenwache unsere Hilfe bei der Beendigung des NGO-Wahnsinns an. Wir überwachen die Aktivitäten der NGOs, hören alle Funksprüche ab und dokumentieren mögliche Zusammenarbeit mit den Schleppern. Wir alarmieren die Küstenwache, wenn sie in ihre Hoheitsgewässer geraten und greifen ein, wenn etwas Illegales geschieht.Sollten wir ein Notsignal bekommen, werden wir die Menschen selbstverständlich retten und alles tun, damit sie an die afrikanische Küste zurückgebracht werden. Die verlassenen Boote der Migranten werden wir konsequent versenken, so dass sie von den Schleppern nicht mehr verwendet werden können.So wird unsere Anwesehenheit im Mittelmeer das Retten erleichtern und das Schleppen erschweren.Dieser identitäre SAR-Einsatz ist genau das, was die Globalisten und die NGOs nicht wollen. Es geht aber nur mit eurer Hilfe! Die bisherigen Kosten waren für ein kleineres Schiff und eine Blockade-Aktion kalkuliert und durch die Löschungen ist einiges Geld verloren gegangen. Für das Schiff und vor allem den Transport ins Mittelmeer haben wir einen Kickstarter auf der Seite wesearchr.com erstellt. Sollten wir das Ziel erreichen, werden wir einen ersten, mindestens 10-tägigenEinsatz vor der libyschen Küste starten.Zeigen wir es den NGOs, den linken Medien, der EU und den Schleppern: Bringen wir dieses Schiff auf See!

Quelle: The Mission-de – Defend Europe

, , , , ,

  1. #1 von ChildrensFriendsForever am 18. Juli 2017 - 07:43

    Hier haben wir einen klaren , untrüglichen Beweis für den zionistischen Plan der Eliten. Merkel
    als offenbar noch hervorragend funktionierendes Element. Wollen wir uns das gefallen
    lassen, daß ehrliche mutige junge Menschen Europa vor der totalen geplanten Vernichtung
    schützen wollen und dafür verleumdet und durch miese Konteraktionen mattgesetzt werden?. Offensichtlicher geht es doch gar nicht mehr, ihr Bürger. wischt euch einmal euer beschissenes Ego aus den Augen und werdet wach. Laßt uns diese mutigen Menschen mit allen Mitteln unterstützen. Einzugsvollmachten erteilen.Die Banken, die Einzugsermächtigungen verweigern, sind nicht mehr unsere Banken, ist das klar ! Wir wollen keine Vernichtung der Nationalstaaten, begreift das endlich einmal. Dieser dubiose , von Eliten gesteuerten Haufen Pay Pal, ist ein typisches Element der klaren Abzocke und Hinterhältigkeit des Satanistenpacks. Setzt Euch mit Defend Europe in Verbindung und helft dabei, diesen Wahnsinn Merkel und Juncker mit den satanischen Komplizen für eine geplante NW O zu stoppen. Es ist langssam einfach zum Kotzen was da immer noch abläuft. Wir sagen S O S S O S S O S S O S S O S S O S S O S, nehmen wir den NGO`s ein unbeschreibliches Unrecht und die Möglichkeit, weiter an diesen Aktionen immer reicher zu werden und Menschen absaufen zu lassen und so nebenher Christen aus den Booten zu werfen et cetera …. Das ist nämlich genau das, was den mutigen und nocheinmal couragierten und ehrlichen jungen Menschen der Aktion Defend Europe vorgeworfen wir. Wir haben die Fresse gestrichen voll von euren miserablen und unfassbaren Konspirationen und der Verlogenheit, ihr alle da oben. Wir haben die Fresse voll von Vergewaltigungen unserer Frauen;und Belästigung unserer Kinder und Tötung unserer Männer. Kapiert Ihr das, Ihr selbstherrlichen Bürger? Denkt aus einmal an die Zukunft unserer Kinder, wenn Ihr schon die Hoffnung in DEM WAHREN Herrn Jesus Christus abgelegt habt; und alles toll findet was Euch geboten wird !?? Denkt doch einmal darüber nach, Ihr Bürger, weshalb diese
    miesen verlogenen Typen der Eliten so einen Schiss vor einer relativ kleinen , mutigen und ehrlichen Bewegung haben, schon einmal nachgedacht. Dann tut es, verdammt nocheinmal!
    Schaut auf Frankreich, UK, Schweden … Reicht das nicht! Wählt wenigstens klug!

    M a r a n a t h a

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: