Deutschland brütet ein Windei aus – DIE ACHSE DES GUTEN. ACHGUT.COM


Von Manfred Haferburg. Die schlechte Nachricht: Windenergie trägt praktisch nicht zur Versorgungssicherheit bei und erfordert 100 Prozent planbare konventionelle Backup-Kraftwerke. Eine der wesentlichsten Grundannahmen von der die Energiewender beim Ausbau der Windenergie ausgehen, ist schlicht falsch. Das weisen zwei Ingenieure in einer neuen Studie nach. Sie haben fünf Millionen Datensätze über die europaweite Windstromproduktion der letzten Jahre ausgewertet. / Foto: Tim Maxeiner

Quelle: Deutschland brütet ein Windei aus – DIE ACHSE DES GUTEN. ACHGUT.COM

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: