Clooney geht zurück in die USA, der Trump Feind und Merkel Freund, hat in Europa Angst


Anmerkung: Wer erinnert sich nicht? Clooney geht zurück in die USA, in Trumps Amerika. Grund, Europa sei zu unsicher geworden, zu viel Terror und Kriminalität, Gewalt. Das hörte sich zur Wahl Trump zum Präsidenten, ganz anders an. Clooney wollte wegen Trump nach Europa ziehen, Clooney bewunderte und lobte Merkel für die offenen Grenzen. So sind sie die Links Liberalen. Haben Sie sch darüber etwas in Deutschen Medien gesehen? Nein , darüber wird nicht berichtet. Als Clooney Trump verfluchte und Merkel lobte war auf allen Sendern und in jder Zeitung.

The Oscar-winning actor and immigration activist reportedly believes his home in England is not sufficiently secure for his family.

Quelle: Bericht: Open Borders Advocate George Clooney Umzug Familie Zurück zu Trump’s America für ‚Security Reasons‘

, , , , , , ,

  1. #1 von STEFAN MATUN am 7. Juli 2017 - 08:55

    Hat dies auf My Blog rebloggt.

    Gefällt mir

  2. #2 von heintirol am 8. Juli 2017 - 09:50

    Hat dies auf HeinTirol's Blog rebloggt und kommentierte:
    #Clooney ist ein Warmduscher und ein Zeichen dafür, dass auch andere #Gutmenschen Angst haben sollten. Ich, als friedvoll und Menschenfreund bekannt, wünsche darum allen Gutmenschen, dass sie irgendwie Opfer einer „Invasorentirade“ werden. Vielleicht erwachen dan viele derer.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: