Skurrile Maßnahme in Hamburg: Bundeswehr-Uni entfernt Helmut-Schmidt-Foto aus Wehrmachtszeit


Die Suche nach Devotionalien aus der Wehrmachtszeit geht in der Bundeswehr in die nächste Runde: Gestern Abend wurde an der Helmut-Schmidt-Universität in Hamburg das Foto des Altkanzlers und Namensgebers der Bundeswehr-Einrichtung abgehängt, das ihn in Wehrmachtsuniform zeigt.

Quelle: Skurrile Maßnahme in Hamburg: Bundeswehr-Uni entfernt Helmut-Schmidt-Foto aus Wehrmachtszeit

  1. #1 von TruthAgainstLie am 12. Mai 2017 - 08:50

    Bei unserem Altkanzler Helmut Schmidt, darf man davon ausgehen daß er die Wahre Geschichte
    seines Volkes als Insider, genau kannte. Vor allem hat unser Helmut das Grundgesetz geachtet,
    im Gegenteil von Merkel, Leyen und derer die ihr folgen im Dunkel Satans und in den Interessen der
    Eliten. Was eigentlich für normal denkende Menschen absolut nicht mehr nachvollziehbar ist.
    Es ist ebenso bekannt, daß Helmut Schmidt sich zum wahren Judentum bekannt hat. Er hat selbst oft erwähnt auch jüdische Vorfahren gehabt zu haben. Was ist denn daran so fraglich, daß man nun
    sein Gedenken zerstören will, bzw. die BW, die ja nicht eine BW dieser Nation ist, von dem Bild
    eines Mannes zu befreien, auf den wir alle stolz sein können. Wie auch immer. Helmut Schmidt war
    einer der brillantesten Politiker dieser BRD GmbH, nur bei ihm hat man keine Verachtung des Vaterlandes gespührt. Merkel schmeißt vor laufender Kamera die Nationalflagge in eine Ecke, wie dumm und undiplomatisch ist diese Frau!?Man erinnere sich an das Feuer seiner politischen Reden, vor allem mit Rainer Barzel. Das waren noch Politiker, während heute nur noch Landesverräter und Deutschland verrecke Spekulanten und Propagandistinnen zu finden sind. Ihr, die Politiker dieses Landes, solltet Euch in Grund und Boden schämen. Unserem Altkanzler Helmut Schmidt gedenken wir alle gerne! Danke Helmut !!!

    Von der gegenwärtige konspirativen Politik wird das Grundgesetz nur noch mit Füßen getreten !!!!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: