Landtag lehnt Antrag zum Schutz christlicher Flüchtlinge ab


Erfurt (idea) – Der Thüringer Landtag hat am 22. April einen Antrag zum Schutz christlicher Flüchtlinge vor religiös motivierten Übergriffen abgelehnt. Die rot-rot-grüne Regierungskoalition stimmte ebenso wie die CDU gegen den von der „Alternative für Deutschland“ (AfD) eingebrachten Vorstoß mit dem Titel „Religionsfreiheit schützen – Übergriffe auf christliche Asylbewerber verhindern“. Darin hatte die Fraktion die Landesregierung aufgefordert, „Maßnahmen zu ergreifen, um die Ausbreitung salafistischer Propaganda in den Landeserstaufnahmestellen und Asylbewerberunterkünften zu verhindern“. Ferner solle sie „Fluchträume zum Schutz vor Übergriffen“ einrichte…

Quelle: Landtag lehnt Antrag zum Schutz christlicher Flüchtlinge ab

  1. #1 von NetureiKarta`s Friends am 27. April 2017 - 12:46

    Dieser Aspekt ist zwar für human denkende Menschen verwirrend und überaus empörend.
    Dazu möchten wir nur sagen, daß Christen so ziemlich als der letzte Dreck wahrgenommen
    werden, den man eigentliczh beiseiteschaffen muß : Nun ereifert Euch bitte nicht, denn selbst ein Vladimir Putin hat bereits vor Jahren geäußert, daß gerade Europa dabei ist, die traditionelle
    Christliche Struktur zu vernichten. Das haben eben die elitären Bewegungen mit einer ekelhaften Einstellung zur Sexualität, denn perverser geht`s nimmer, getan. Denkt nur an Gender , selbst das ist schon eine Vergewaltigung einer normalen Gesellschaft. Unsere Gesellschaft soll auch für Merkel und Genossinnen nicht mehr normal sein. So muß man sich einmal die Frage stellen, ob der um sich greifende, vom Jew. Zionism geprägte und praktizierte Satanismus denn wohl normal ist. Genau da liegt der Knackpunkt allen Übels. Was noch ganz klar hervorgehoben werden muß, ist das die Wahren Juden, nach der Thora lebend, wie z.B.
    die Rabbiner der Neturei Karta, den Frieden lieben und die friedliche Koexistenz mit allen Weltbürgern erstreben; und das ganz klar im Sinne der Weisungen des Wahren Gottes!
    Hinzu kommt noch die bittere unglaubliche Realität, daß hinter all Diesem eine mächtige Organisation steckt, nämlich die der Jesuiten mit ihren Lehrgemeinschaften und überall ansässigen monumentalen Lehrgebäuden. Dinge , die wir nicht wahrnehmen; und solche , die Politik machen schon gar nicht. Die Jesuiten sind eine überaus mächtige, im Hintergrund der kath. Church, dirgierende Organisation, mit Führern , die sich Generäle nennen[The Art of War]. Wir als Christen haben einen Herrn, der DER CHRISTUS ist, Sohn des ALLMÄCHTIGEN UNSICHTBAREN GOTTES; und wir haben die Gewähr einer friedlichen Zukunft , ohne Kriege, Weinen und Krankheiten. Ja daran müssen wir schon glauben und dem Geist der Wahrheit vertrauen. Eines steht doch fest, daß Merkel und Cie. derart verlogen sind, das diese das einfach selbst nicht mehr wahrnehmen. Denn wer ist der Gott unserer Poltiker und des zion. Judenrats: Luzifer, dazu die Kabbala, alles klar? Dennoch unseren tiefsten Dank, daß man der Christlichen Geschwister noch gedenkt. Sicher ist vielen von Ihnen bekannt, daß die christliche Organisation der Open Door`s mit einem gleichlautenden Anliegen an die Spender und Befürworter herangetreten ist, Informationen, sofern vorhanden , offenzulegen und contrair Open Door`s zu unterstützen, wenn es um bekannte Verfolgung von Geschwister in diesem Lande, in den Auffanglagern in diesem Lande geht. Die Bitten an diese unbeschreibliche Regierung, Kommunalvertretungen et cetera …, nämlich Asylsuchende Christen von den islamischen Migranten zu trennen. Ist da etwas geschehen. Wir wissen von nichts; und da liegt das Problem. Also nicht wundern wenn die C???DU, und andere Koalitionen sich das am A…..vorbeigehen lassen. Diese Couleur Menschen sind rein egozentrisch beschaffen, also hat keinen Sinn, ausser, daß man Ihnen durch Abwählen die rote Karte zeigt. Denn das ist seit mehr als 10 Jahren überfällig, oder?
    Im Gedenken an Dr. Martin Luther sei Der HERR mit uns allen

    M a r a n a t h a

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: