(186) Der Links – Staat: Die kommunalen Netzwerke – YouTube


Diese erschreckend zwingende Dokumentation zeigt die Zusammenarbeit von etablierten Parteien, Behörden, Medien und der linksextremen Antifa, die sich aus reinem Eigennutz zu einer unheilvollen Allianz zusammengeschlossen haben.Schlimmer noch, die Zentrale dieses demokratiegefährdenden Pakst sitzt mitten im Münchner Rathaus, wo sie sich ganz bequem in das Steuersäckel greifen lässt, um unbequeme und lästige Politik-konkurrenz und Kritiker nach allen Regeln der Strippenzieherei zu drangsalieren und in ihrer politischen Gestaltungsarbeit zu behindern. Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter versteht sich als oberster Antifa-Kämpfer, wie er bei seinem Amtsantritt deutlich machte. Doch auch die Münchner CSU ist willfähriger Gehilfe, wenn es darum geht, lästige Polit-Konkurrenz loszuwerden.Und so schaltet und waltet mitten in München ein Bündnis zur Einschüchterung und Bespitzelung harmloser Bürger, auf das die Stasi stolz gewesen wäre. Subtil getarnte Netzwerke, die über den Deutschen Städtetag auf ganz Deutschland ausgebreitet werden sollen und bereits werden. Tranparenz unwünscht.Wenn Argumente nicht reichen und politisches Versagen sich in Volkes Zorn umwandelt, dann helfen eben nur noch perifde Mittel zum eigenen Machterhalt:Als Kulturzentren getarnte Antifa-Zentralen, Denuzierung, illegale Datensammlung unliebsamer Bürger, Einschüchterung und Drohkulissen – kein Mittel ist der Münchner „Stadt-Stasi“ billig genug, um lästige Kritiker oder politische engagierte Konkurrenten loszuwerden. Wer zum Pluralismus beiträgt, bestimmen die Lokalpolitiker einfach selbst.Dieser überfällige Dokuentarfilm deckt anhand zahlreicher brandaktueller Informationen und nackter Fakten die Hintergründe dieser lokalen Netzwerke auf, in denen etablierte Politiker, Gesinnungsbürokraten und die gewaltbereite Antifa ein Bündnis zur Bekämpfung jeglicher Opposition zum linken Mainstream bilden.Innenansichten einer Politik, die mit öffentlichen Geldern, illegalen Datensammlungen und brutalen Straßenschlägern andersdenkende Bürger bekämpft – und von den Mainstream-Medien keinerlei Aufklärung befürchtetn muss.

, , , , ,

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: