AfD Ratsfraktion in Köln teilt mit


Kein Kölsch für die AfD? #Schnapsidee
Kein Kölsch für die AfD? #Schnapsidee
28. März 2017|Aktuelles, Allgemein|Kommentare deaktiviert für Kein Kölsch für die AfD? #Schnapsidee

Einige Kölner Wirte protestieren gegen den Bundesparteitag der AfD Ende April in Köln. 200.000 Bierdeckel mit dem Spruch „Kein Kölsch für Nazis“ werden von Kneipen ausgeteilt. Unsere Empfehlung: Als Kölner Wirt müsste man so lange AfD wählen, bis man an Silvester auf der Domplatte wieder Silvester feiern kann.
Weiterlesen
15
03, 2017

Verwaltungsgericht Köln hält Äußerung der Kölner Oberbürgermeisterin Reker über AfD für unzulässig
Verwaltungsgericht Köln hält Äußerung der Kölner Oberbürgermeisterin Reker über AfD für unzulässig
15. März 2017|Aktuelles, Allgemein, Pressemeldungen|Kommentare deaktiviert für Verwaltungsgericht Köln hält Äußerung der Kölner Oberbürgermeisterin Reker über AfD für unzulässig

KÖLN, 15.03.2017. In der gerichtlichen Auseinandersetzung zwischen dem Bundesverband der AfD und der Stadt Köln um eine Äußerung der Oberbürgermeisterin Henriette Reker hat das Verwaltungsgericht Köln am 13.03.2017 den schriftlichen Hinweis erteilt, dass Rekers Vorgehen „unzulässig gewesen sein“ dürfte (Az.: 4 L 750/17). Die Stadt Köln erhält daher bis zum 20.03.2017 (10 Uhr) Gelegenheit, zu […]
Weiterlesen
13
03, 2017

Wandschmierereien und Farbbeutelangriffe auf Privathäuser von Kölner AfD-Politikern
Wandschmierereien und Farbbeutelangriffe auf Privathäuser von Kölner AfD-Politikern
13. März 2017|Aktuelles, Allgemein, Pressemeldungen|Kommentare deaktiviert für Wandschmierereien und Farbbeutelangriffe auf Privathäuser von Kölner AfD-Politikern

KÖLN, 13.03.2017. In der Nacht von Sonntag, den 12., auf Montag, den 13. März wurden die Hauswände des Kölner AfD-Fraktionsvorsitzenden Roger Beckamp sowie von Kreisvorstandsmitglied Christer Cremer mit der Aufschrift „AfD-Sau“ bzw. „AfD-Scheiße“ beschmiert und mit Farbbeuteln beworfen. „Der Staatsschutz ist informiert. Wir werden uns nicht einschüchtern lassen und weiter für unsere politischen Ziele kämpfen“, […]
Weiterlesen
20
02, 2017

Zerlegt: Brief von Achim Kaschny an die AfD – oder: Erwiderung einer Floskelkanonade
Zerlegt: Brief von Achim Kaschny an die AfD – oder: Erwiderung einer Floskelkanonade
20. Februar 2017|Aktuelles, Allgemein|Kommentare deaktiviert für Zerlegt: Brief von Achim Kaschny an die AfD – oder: Erwiderung einer Floskelkanonade

Die AfD möchte am 22./23. April 2017 in einem großen Kölner Hotel ihren ordentlichen Bundesparteitag abhalten. Verschiedene (linksradikale) Initiativen und einige Karnevalsfunktionäre wollen das verhindern. Die Stimmung kocht, es kommt zu Morddrohungen gegen Mitarbeiter des betreffenden Hotels. Die Kölner AfD-Fraktion hat in einem offenen Brief an die Karnevalsgesellschaften unter dem Motto „Irgendwann ist auch gut!“ […]
https://afd-fraktion.koeln/

, , ,

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: