Merkel-Deutschland mit seinen lustig flatternden Regenbogenfahnen und wiedereinmal die Welt gemaßregelt


Anmerkung: Habe ich heute auf Facebook gefunden. Ein sehr guter Text, der die Wirklichkeit in Deutschland und der EU aufzeigt

Moin!

Halten wir mal kurz inne und betrachten uns, wo das Merkel-Deutschland mit seinen lustig flatternden Regenbogenfahnen und seinem übergroßen, wiedereinmal die Welt maßregelnden, moralischen Zeigefinger steht. Putin-Russland wird als Gegner betrachtet. Durch die Trump-USA wird es zunehmend unter Druck gesetzt werden. Großbritannien hat sich sich der Einflusssphäre der EU entzogen und bildet wieder einen Block mit den USA. Italien ist ein unsicherer und schwacher Verbündeter. Frankreich kämpft wirtschaftlich und gesellschaftlich um sein Überleben. Der Diktator am Bosporus ist einer der wichtigsten Verbündeten. Die EU ist nur noch ein Konstrukt von Bürokraten Gnaden, das ohne das „System Merkel“ schon an sich selbst zerbrochen wäre. Der Euro ist gescheitert.

Viele deutsche Medien ergreifen, zum zweiten mal nach der Flüchtlingskrise, hysterisch und kopflos Partei für ein gescheitertes System. Dieses mal gegen den demokratisch gewählten Präsidenten des mächtigsten Staates dieser Erde. In Deutschland ist die Gesellschaft tief gespalten, die politische Diskussionskultur ist vergiftet. Die Gesinnung entscheidet wieder über den gesellschaftlichen Status und eine falsche Wortwahl reicht aus, um diskreditiert und ausgeschlossen zu werden. Das Denunziantentum erlebt eine neue Blütezeit.
Altersarmut, die immer größer werdende Schere zwischen arm und reich, eine rapide verarmende Mittelschicht zeigen, wie erfolglos und wie bankrott dieses System ist. Eine innere Sicherheit ist nicht mehr gewährleistet und wenn es noch einen Anschein von ihr gibt, dann deshalb, weil andere Staaten noch funktionieren. Der Verlust über den Schutz der Staatsgrenze ist einer der markantesten Hinweise darauf, dass der Staat nicht mehr funktionstüchtig ist. Vielleicht hinkt der Vergleich historisch, aber Deutschland steht an jenem Punkt, an dem es im Sommer 1944 stand – alleine, bunte Fahnen schwenkend und an einen Endsieg glaubend, den es keinesfalls mehr geben wird .

Wenn der scheidende Bundespräsident Gauck behauptet, dass dieses das beste Deutschland sei, das es jemals gab, dann ist er entweder nicht mehr in der Realität verhaftet oder er lügt. Diese Gesellschaft ist weder human noch gerecht, weder demokratisch noch tolerant. Unsere Gesellschaft ist nichts von allem! Sie ist ein System, bei dem eine kleine Oberschicht dafür sorgt, dass ihre materielle Bereicherung und Macht nicht durch die Zusammenrottung von „renitenten Subjekten“ gefährdet wird.
Hier züchten sich die Morlock ihre Eloi, um mal eine Anleihe bei H.G. Wells zu machen. Zum Glück, droht dieses Projekt ,mit Anspruch auf globale Gültigkeit, zu scheitern. Es ist also notwendig, dass es Menschen gibt, die sich ernsthafte Gedanken darüber machen, wie unsere westliche Gesellschaft zukünftig aussehen soll. Diese Menschen werden die Helden und Vorbilder kommender Generationen sein.  Geschrieben von MiWi

, , , , , , , , , ,

  1. Merkel-Deutschland mit seinen lustig flatternden Regenbogenfahnen und wiedereinmal die Welt gemaßregelt | deutschland-luege – Blockparteien Land Deutschland

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: