Erschreckender Hass – Neumarkt Journal Kaarst | Neumarkt Journal Kaarst


Die Publizistin Leyla Bilge war zu Gast bei der AfD/Zentrumsfraktion im Kaarster Bürgerhaus. KAARST (nmj) – Irgendwann hielt es sie nicht mehr in ihrem wohlbehüteten Heim in der Nähe von Krefeld. Die Publizistin Leyla Bilge (35) beschloss, sich vor Ort selbst ein Bild von den Krisen- und Kriegsgebieten zu machen, aus denen hunderttausende Menschen geflohen …
Die Multikulti-Ideologen beschimpfen auch diese Frau als Rassistin.

Auszug:

>>>Die Publizistin Leyla Bilge (35) beschloss, sich vor Ort selbst ein Bild von den Krisen- und Kriegsgebieten zu machen, aus denen hunderttausende Menschen geflohen sind, um in Deutschland Asyl zu erhalten. Allen Risiken zum Trotz bereist sie seitdem die von der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) bedrohten Länder, um Verfolgten vor Ort zu helfen. »Den Stummen eine Stimme geben« lautet das Motto der von der Aktivistin mit kurdischen Wurzeln gegründeten Hilfsorganisation »Leyla e.V.«, die für Jesiden, Christen und Muslime eintritt, die verfolgt werden oder in übervollen Flüchtlingscamps leben müssen.
(…)
Wer das Elend in irakischen oder syrischen Höllen erlebt hat, denen gerade junge Mädchen und Frauen ausgesetzt sind, der lässt sich von ein paar westlichen Wohlstands-Bolschewisten in ihrem von Selbsthaß und –überdruß gespeisten Habitus der Selbstgerechtigkeit nicht beeindrucken.
Einige von diesen haben sich auch unter die ca. 60 Besucher der Veranstaltung in Kaarst gemischt. Kaum hat die Referentin das Wort ergriffen, ruft schon einer von ihnen das Schlagwort »Rassismus«, weil Leyla Bilge die Dinge beim Namen nennt, ohne Rücksicht auf die herrschende »political correctness«. Doch davon lässt sich die Kriegsreporterin nicht aus der Ruhe bringen. Sie kennt die immer gleichlautenden Vorwürfe, die Stereotypen, die Haßworte zur Genüge. Ausländerfeindlichkeit ist halt auch unter Linken weit verbreitet, wenn es ideologisch ins Konzept passt.<<<

Quelle: Erschreckender Hass – Neumarkt Journal Kaarst | Neumarkt Journal Kaarst

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: