Heumanns Brille – Politik Deutschland Europa


Manfred Kleine-Hartlage kommentiert das FAS-Interview mit Petry und Wagenknecht im Compact-Magazin im Sinne einer Hoffnung auf eine ´Querfront´ zwischen Linken, Liberalen und Rechten gegen das Altparteien-Kartell.https://www.compact-online.de/wagenknechts-einsamer-kampf/Mein Kommentar:Lieber Manfred Kleine-Hartlage,auch dieser Artikel von Dir als kompetenter Welterklär-Fachkraft ist gewohnt brilliant und hervorragend. Aber was Du – wie in ähnlicher Weise auch Jürgen Elsässer – der Frau Wagenknecht da ansinnst, ist nicht weniger, als nicht mehr ´links´ zu sein – etwas, was gerade Du als Renegat definiert hast als „Auflösung gesellschaftlicher Machtungleichgewichte durch Entstrukturierung, Entdifferenzierung und letztlich Zerstörung der Gesellschaft“ (meine Kurzformel: Operation geglückt – Patient tot).Bei einer Umkehr von diesem Weg würde ihr die Parteibasis niemals folgen; ein dort erwartbares „Minimum an Resonanz“ kann dazu nicht reichen. Die Torte, die sie auf dem letzten Parteitag ins Gesicht bekommen hat, war deutlich genug!

Quelle: Heumanns Brille – Politik Deutschland Europa

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: