Karola Wille ARD Vorsitzende


Die ARD hat seit 2016 eine neue Vorsitzende. Frau Karola Wille.
Diese Dame hat eine höchst bemerkenswerte Biografie.
So steht bei Wikipedia über sie zu lesen, daß sie nach ihrem Abitur an der EOS Karl Marx im Jahre 1977 in die SED eintrat und anschließend ein Jurastudium in Jena aufnahm.
An der Universität Jena promovierte sie 1986 zum Dr. jur.
An der Universität Leipzig arbeitete sie als wissenschaftliche Assistentin und erlangte die Lehrbefähigung (facultas docendi) in Medienrecht.
Karola Willes Ehemann war als Militärstaatsanwalt der DDR tätig.

Wie kann eine Frau mit dieser Biografie Intendantin einer öffentlich-rechtlichen Landesrundfunkanstalt werden?

In meinen Augen ist das so als ob man nach dem Ende des dritten Reiches einen Werner Naumann, den ehemaligen zweiten Staatssekretär des Reichsministeriums für Volksaufklärung und Propaganda zum Intendanten des Senders Freies Berlin gemacht hätte.

 

Quelle: Karola Wille – Wikipedia

, , , ,

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: