IWF steigt unauffällig aus Griechenland-Rettung aus 


Anmerkung: Seit der Euro Einführung hat sich die Kaufkraft der Arbeitnehmer in Deutschland um 50 % verringert , die Renten wurden halbiert. Die Schulden Deutschlands von Ca 1 Billon €  Inkl der Bürgschaften ZB für Griechenland auf 3 Billion erhöht. Die Steuereinahmen sind im gleichem Zeitraum, um 126 % gestiegen Leiharbeiter waren vor der Euroeinführung eine Ausnahme, heute sind 16 Millionen Arbeitnehmer in Leiharbeit  und verdienen nicht mehr als 12,00 Brutto die Std.

Der IWF hat sich klammheimlich aus dem neuen Kreditprogramm für Griechenland verabschiedet. Obwohl Bundeskanzlerin Merkel die IWF-Beteiligung stets als unabdingbar bezeichnet hatte, müssen die Euro-Steuerzahler die Kredite nun allein finanzieren. Der IWF dürfte sich auf die Ukraine konzentrieren.

Quelle: IWF steigt unauffällig aus Griechenland-Rettung aus – DWN

, , , , , , , , , , , , , , , , ,

  1. #1 von paul am 5. September 2016 - 17:57

    Es sollte nicht vergessen werden ,das immer mehr Soz.Leistung verweigert wird und sehr viel von den ausgegebenen Unterstützungen von den Angehörigen eingetrieben wird.
    Auch werden Asylanten bei Fragebogen ausfüllung aufgeklärt ,das sie diesen nicht nutzen brauchen.
    Die Deutschen werden zur Nutzung des entwürdigten Fragebogen durch Sozialen Druck genötigt.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: