Konflikt unter Migranten in Frankreich: Chinesen klagen über Araber — RT Deutsch


Chinesische Migranten in Paris klagen vermehrt über Angriffe auf ihre Gemeinde seitens arabischstämmiger Einwanderer. Zuletzt demonstrierten Tausende gegen die sich verschärfende Sicherheitslage und fordern besseren Polizeischutz. Erst kürzlich verstarb ein chinesisch-stämmiger Textildesigner nach einem Raubüberfall auf offener Straße. RT-Reporterin Emily Sui sprach in dem Pariser Vorort Aubervilliers mit den Betroffenen.

Quelle: Konflikt unter Migranten in Frankreich: Chinesen klagen über Araber — RT Deutsch

  1. #1 von saratoga777 am 29. August 2016 - 08:19

    Jetzt wird es aber kompliziert für die Gutmenschen:

    Sind nun die Chinesen Rassisten, weil sie sich über die islamischen Übermenschen beklagen, oder sind die Araber rassistisch, weil sie die Chinesen angreifen?

    Aber solche verwirrenden Fragen haben einfach keinen Platz im kleinen Kopf eines linken Narren.

    Ich hab die Lösung: Es ist rassistisch die Frage zu stellen, welche der beiden Ethnien nun rassistisch sei.

    Folglich bleibt der Rassismus wieder an uns hängen, und dann ist die dümmliche linke Welt wieder in Ordnung.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: