Heuchlerisch. Hundsgemein. Hayali | Bayern ist FREI


Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten. Weise Worte von Karl Kraus. Unglücklicherweise haben ausgerechnet diejenigen Zeitgenossen, die dieses bonmot verkörpern, meist keinen blassen Schimmer davon, daß sie selbst der Exportschlager für diesen Vergleich sind. Dunja Hayali, vermeintliche Vorzeige-Ikone des ZDF erfüllt diese Voraussetzungen in bestechender Manier.Angesichts der tief stehenen Sonne spätteutonischer Dekadenz ist es kein Kunststück einen verkappten Ikarus zu finden, der nicht viel mehr an Qualifikation braucht als DSDS- oder Dschungelcamp-Allüren. Mit einem prolligen Schuß an Selbstüberschätzung. Wenn man dann noch zu einer vorgeblich „unterdrückten“ – de facto jedoch privilegierten – Gruppe der Gesellschaft gehört: Frau, homosexuell, tätowiert und Migrationshintergrund – dann muß man schon ein amtlich beglaubigter Trottel sein, um den Goldenen Schuß zu versemmeln.

Quelle: Heuchlerisch. Hundsgemein. Hayali | Bayern ist FREI

  1. #1 von laboe-laboe am 28. August 2016 - 07:13

    Die ausgeprägte Selbstgefälligkeit Daunja Hayalis scheint hier ein großes Stück Antrieb zu sein.
    Mit dem Zweiten sieht man besser….? – mit diesem, sich inzwischen zu einem staatseigenen Propaganda-Sender mutierten Programm sehe ich eher schwarz.

    Gefällt mir

  2. #2 von laboe-laboe am 28. August 2016 - 07:50

    Eine gehörige Portion Selbstüberschätzung dürfte ein großes Stück Antrieb von Dunja Hayali sein.

    Mit dem Zweiten sieht man besser?… da sehe ich eher bei dem zum Staatspropaganda mutierten Sender auf Dauer schwarz, – und zwar rabenschwarz.

    Der Verlust von Wahrheit, aufrichtiger Berichterstattung, ausgesprochener Kritik, dort wo sie angebracht ist, ist nicht damit aufzuwiegen, indem man serienweise narzisstischen Eitelkeiten eine vollkommen überflüssige Plattform bietet.

    Es scheint ja nicht zu reichen, dass den Bürgern ungerechter weise Zwangsgebühren abverlangt werden, – nein, man muss ihnen ja zudem noch eine verdummende, manipulative Zwangsjacke überstülpen.

    Aber keine Angst, – auch diese wird wieder abgestreift, – und ab da wird dann Befreien und Erlösen angesagt sein. Und zwar von kollektiver Verdummung und Manipulation.

    Gefällt mir

  3. #3 von laboe-laboe am 28. August 2016 - 09:37

    Eine gehörige Portion Selbstüberschätzung dürfte ein großes Stück Antrieb von Dunja Hayali sein.

    Mit dem Zweiten sieht man besser?… da sehe ich eher bei dem zum Staatsprogaganda mutierten Sender auf Dauer schwarz, – und zwar rabenschwarz.

    Der Verlust von Wahrheit, aufrichtiger Berichterstattung, ausgesprochener Kritik, dort wo sie angebracht ist, ist nicht damit aufzuwiegen, indem man serienweise narzisstischen Eitelkeiten eine vollkommen überflüssige Plattform bietet.

    Es scheint ja nicht zu reichen, dass den Bürgern ungerechterweise Zwangsgebühren abverlangt werden, – nein, man muss ihnen ja zudem noch eine verdummende, manipulative Zwangsjacke überstülpen.

    Aber keine Angst, – auch diese wird wieder gelöst, – und ab da wird dann Befreien und Erlösen angesagt sein. Und zwar von Verdummung und Manipulation.

    Gefällt mir

  4. #4 von fiedlergis am 28. August 2016 - 10:19

    So sind die Moslems !

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: