Rundblick-Unna » „Herr IM Jäger, der Nikolaus trägt keine Burka…“


Wer Burkas verbiete, müsse auch verbieten, „dass sich Menschen als Nikolaus verkleiden“ – so tat NRW-Inneminister Ralf Jäger jüngst im Burkaverbotsstreit vor der Presse kund. Die Antwort darauf gab ihm rebellische AfD-Seniorenehepaar Dinse aus Schwerte bei denkbar unpassendem Niklolausmantelwetter vor dem Landtag. Aktueller Anlass war die Tagung der Enquete Kommission Familie. Während Brigitte Dinse im leuchtend roten Nikolauskostüm den Jägerschen Ausspruch konterkarierte, machte ihr Mann mit einem Transparent auf die Kinderehen in NRW aufmerksam.Denn mit der Zuwanderung kommen auch immer mehr sog. Kinderbräute nach NRW. Bei einer Erhebung hat die Bezirksregierung Arnsberg in diesem Jahr 188 geprüfte Fälle gezählt. Das teilte das NRW-Justizministerium Anfang August auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur (dpa) in Düsseldorf mit. Meist reisten Mädchen mit wesentlich älteren Ehemännern ein. (Quelle: http://www.derwesten.de/region/188-kinderbraeute-aus-fluechtlingsregionen-in-nrw-id12079797.html#plx522932495). Aus Sicht der beiden AfD-Aktiven sei dies „ein zusätzlicher Anreiz für Zuwanderung“ und müsse schnellstens geändert werden.Die Nikolaus-Breitseite habe sich IM Jäger gefallen lassen müssen wegen seiner „kulturell- und geschichtsvergessenen“ Einlassung, dass mit der Burka auch das Nikolauskostüm verboten werden müsse.

Quelle: Rundblick-Unna » „Herr IM Jäger, der Nikolaus trägt keine Burka…“

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: