Selbstständige als Freiwild vor der Willkür der Finanzämter | Geldmaus.de


Anmerkung: Das versucht das Finanzamt auch zunehmend bei Rentnern die keine Steuererklärung abgeben. Der Rentner erhält einen Festsetzungsbescheid, die geforderte Steuer ist bedeutend höher als der Rentner wirklich zahlen muss. “

Bundesgerichts ist die bewusste Falsch-Festsetzung von Steuerbescheiden durch Finanzbeamte keine Straftat im Sinne des Gesetzgebers. Somit ist der Willkür der Finanzämter Tür und Tor geöffnet und dies lässt sich anhand der Statistiken bei den Steuerprüfungen klar nachvollziehen, weil die Nachforderungen von Steuern in einem Zeitraum von 2004 bis 2009 von 13 Milliarden Euro schrittweise auf 20 Milliarden Euro gestiegen sind. In Plauen gibt es beispielsweise nun Proteste gegen die Willkür des Finanzamtes.

Quelle: Selbstständige als Freiwild vor der Willkür der Finanzämter | Geldmaus.de

, , , , ,

  1. #1 von Runenkrieger11 am 20. Mai 2016 - 18:02

    Hat dies auf Treue und Ehre rebloggt.

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: