Jugendliche wollten Flüchtlingsheim in Brand stecken – Milbertshofen-Am Hart – Abendzeitung München


Drei Jugendliche haben offenbar versucht, einen Brandanschlag auf eine künftige Flüchtlingsunterkunft zu verüben – ohne Erfolg. Beim zweiten Versuch empfing sie die Polizei mit offenen Armen.

Quelle: Jugendliche wollten Flüchtlingsheim in Brand stecken – Milbertshofen-Am Hart – Abendzeitung München

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: