Die wahren Gründe für das Bargeldverbot


Das Bargeldverbot wird kommen. Die Frage ist nicht ob, sondern wann, wenn wir es nicht stoppen. Um aber zu verstehen, warum das Bargeldverbot überall in Europa und der Welt angesprochen wird, muss man zwei ganz wichtige Punkte verstehen. Um eine Sache vorwegzunehmen – es hat nichts mit Drogen oder Terrorismus zu tun.von Charles Krüger

Der zweite wichtige Grund…

…für das Bargeldverbot ist viel einfacher zu erklären als der erste. Es geht um allumfassende Kontrolle. Der Staat will jede wirtschaftliche Aktivität überwachen können, um alles zu besteuern.

Da der Staat ein Parasit ist, der auf Kosten der produktiven Bevölkerung lebt, kann er es nicht zulassen, dass Menschen miteinander handeln, ohne dass er sich einen Teil davon in Form von Steuern in die eigene Tasche steckt. Wenn Menschen miteinander handeln, ohne ihren Tribut an den Staat zu zahlen, das heisst Schwarzarbeit betreiben, dann geht der Staat leer aus. Das will er vermeiden. Deswegen muss er alles und jeden überwachen, um alles und jeden besteuern zu können. Das ist Parasitismus, Überwachungswahn und polizeistaatliche Kontrolle im 21 Jahrhundert.

Bitte den Artikel ganz lesen auf

Quelle: Die wahren Gründe für das Bargeldverbot

, , , , , ,

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: