Der Widerstand der Bevölkerung wird immer schneller, größer und Massiver. Das erinnert an das Ende der DDR.


Während in Deutschland alles verkommt und immer mehr Bürger sich ausgeplündert sehen, sehr viele Bürger mit 400 € im Monat leben müssen, Rentner,Arbeitslose,Arbeitnehmer schreit der Bundestag, Flüchtlinge Willkommen. Die Kosten je 1 Million Flüchtlinge sollen im Jahr 45 Milliarden betragen. Es ist jetzt schon klar, wer bezahlen wird. Die Armen der BRD.

Zur gleichen Zeit baut Russland an Schulzentren mit mindestens 800 Schülern landesweit Sportzentren, mit Schwimmbad,Turnhalle,Kraftsport,Fußball. An neuen Eisenbahnverbindungen, Autobahnen,Flugplätzen die Sibirien erschließen sollen. Vom europäischen Russland dem Eismeer bis zum Pazifik und dem Kaukasus. Baut Russland seine Zusammenarbeit mit China und Indien gewaltig aus.

Hilft den Menschen in Syrien mit einem Flüchtlingszentrum, Krankenhaus, Lebensmittel, Medikamente. Stellt Russland Streitkräfte zur Verfügung die den Terror des IS und weitern Moslem Extremisten ein Ende machen sollen. Die Russen sind dabei sehr erfolgreich.

Da stellt sich die Frage was die NATO und die USA in Syrien gemacht?

 

Die System Medien der BRD verkünden seit Langem, Russland geht Pleite, den Bürgern Russlands geht es immer schlechter. Russland habe keine Demokratie und Putin und Konsorten seinen Rassisten, keine Demokraten.

Nun kann Putin auf gut 93 % Zustimmung in Russland verweisen. Das sind Ergebnisse von denen westliche Politiker meilenweit entfernt sind. Der beliebteste und beste Politiker im Westen ist auch Putin, mit sehr großem Abstand folgt Angela Merkel und Murksel rauscht gerade in die Tiefsee ab

Verliert die EU und die USA immer mehr an Einfluss und Zuspruch bei seinen Bürgern.

 

Der Versuch der Merkel in Zusammenarbeit mit Linksextremisten und Arbeiter feindlichen Sozialisten und Grünen, Steuergelder und Sozialbeiträge immer größeren Umfang dazu zu nutzen, um die Armen dieser Welt mit Deutschen Geld zu versorgen, stößt gerade Massiv auf widerstand in der Bevölkerung.

Der Widerstand der Bevölkerung wird immer schneller, größer und Massiver. Das erinnert an das Ende der DDR.

 

, , , , , , , , , , ,

  1. #1 von lothar harold schulte am 16. Oktober 2015 - 07:40

    Hat dies auf lotharhschulte rebloggt.

    Gefällt mir

  2. #2 von christian waschgler am 16. Oktober 2015 - 13:03

    Deutschland zahlt jährlich 10 Milliarden € für „Entwicklungshilfe“, weltweit sind es 650 Milliarden. Wo versickert das ganze Geld ? Angeblich sollen 800 Millionen Menschen hungern und mit einem Dollar leben müssen. Rechnet man die 650 Milliarden durch die 800 Millionen müsste jeder Hungernde im Jahr über 800 € bekommen und damit ohne Hunger leben können. Wo also bleibt das Geld hängen ? Bei den tausenden von (nutzlosen) Hilfsorganisationen und (sich selbst bereichernden) „Gutmenschen“. Angesichts solcher Beträge müsste der Hunger in der Welt längst ausgestorben sein und auch Krankheiten und Seuchen. Würden nicht auch Verbrecher an diese Gelder kommen, wäre kein Geld da für Waffenkäufe und ohne Waffen kein Krieg. Könnte also ohne „Entwicklungshilfe und ohne Gutmenschen die Welt besser und friedlicher sein ???? Eine Welt ohne Flüchtlinge, ohne Asylanten und ohne Kriminelle ?

    Gefällt mir

  3. #3 von PE am 16. Oktober 2015 - 16:38

    ich bin schon ein alter Knochen, deswegen werde ich den Untergang Deutschlands nicht mehr erleben.
    Eine Regierung die es in 25 Jahren nicht schafft Renner und Arbeitnehmer Ost zu West Rentenpunktmässig gleichzustellen,kann nicht mein Deutschland sein.
    Auf Grund der Asylantenpolitik sind die Rentner und Arbeitnehmer Ost jetzt Menschen dritter Klasse.

    Gefällt mir

    • #4 von Demokratix Schulte am 18. Oktober 2015 - 08:25

      Ich frage mich, warum Sie sich beschweren, haben Sie vergessen, dass Sie 1989/90 eigentlich auch nur Flüchtlinge und Asylanten waren? Das die Wiedervereinigung, nicht der Mauerfall, nur der Tatsache geschuldet war, dass der Osten sonst drastisch entvölkert gewesen wäre? Insofern kann man behaupten, dass die Bevölkerung Ost in der Tat nur Deutsche 2. Klasse sind, zurecht!

      Gefällt mir

    • #5 von ray am 26. November 2017 - 07:46

      Wir werden ja schon seit 70 Jahren leergesaugt. Warum denkt ihr eigentlich das wir noch nie ein plus im Haushalt hatten. Und die Kassen leer sind.
      Die 20 mio Ostdeutsche is ja lachhaft, Die haben es nach dem Krieg wirklich geschafft ein Volk zu zerstören. Ausseinander sperren(Wir können ja nicht die Grenze bewachen, oder doch?) und dann aufhetzen wegen ein paar DM.
      Mensch leute die haben immer noch 1/3 von unserem Staatsgebiet einfach einbehalten. Wacht auf alle halten nur die Hand auf und wem wird es gestrichen den Rentnern und Deutschen familien die noch ein kind haben.
      Und es kommen immer noch jeden monat 10000 Illegale rein.
      Dieses Konstrukt aus Politikern das über ganz Europa verteilt ist, und nur im Sinn hat alles neu zu erfinden dabei aber vergisst das eine Identität wichtig ist für eine Nation, wird sich nicht mehr lange halten können.
      Und das beste ist die wissen nicht was Leiden bedeutet.
      Es ist ja schon zu viel verlangt von jemandem der Vizechef ist im Bundestag das Grundgesetz wenigsten mal überflogen zu haben. Nicht mal dass bekommen die hin, Studienabbrecher und Alkoholiker entscheiden über die Zukunft der Westlichen Welt. Stellt sich hin frech wie sau und schreibt sich 365 tage auf und keiner sagt etwas.

      Gefällt mir

  4. #6 von PE am 20. Oktober 2015 - 10:20

    Ich frage mich, warum Sie sich beschweren, haben Sie vergessen, dass Sie 1989/90 eigentlich auch nur Flüchtlinge und Asylanten waren? Das die Wiedervereinigung, nicht der Mauerfall, nur der Tatsache geschuldet war, dass der Osten sonst drastisch entvölkert gewesen wäre? Insofern kann man behaupten, dass die Bevölkerung Ost in der Tat nur Deutsche 2. Klasse sind, zurecht!
    ————————————————————————————————————————-

    Hier sieht man ,das gegen Dummheit und Unwissenheit keine Medizin gibt.
    überhaupt das in den neuen Bundesländern Renten rechtlich alle Rentner und Arbeitnehmer
    schon 25 Jahre betrogen werden.

    Warum sollen diese Menschen für Asylanten sein , welche dadurch noch bevorzugt werden.
    Diese Menschen bekommen nur, bei der Vereinigung wurde aber ein riesiges Gebiet an die BRD abgetreten
    Ab nächstes Jahres wird es zu Gewalttätigkeiten kommen, dieses Jahr nur ein paar Tote.

    Gefällt mir

  5. #7 von PE am 22. Oktober 2015 - 13:07

    Es geht schon los!
    Zelte brennen welche von „unmutigen“ Asylanten angezündet wurden!
    Filmen und Fotografieren sich freudig vor diesen Inferno.
    Keine Achtung vor Leistung und bereitgestellten Werten.
    Bringen selbst Kinder,Frauen und nicht beteiligte in Lebensgefahr!
    Das alles weil sie nicht bekommen was sie wollen.

    Was wird in Deutschland passieren, wenn SIE nicht bekommen was Sie wollen.
    Haben viele verschiedene Brände von Asylkantenunterkünften die gleiche Ursachen der „Unzufriedenheit“?

    Gefällt mir

  6. #8 von Herbert Gössl am 6. November 2015 - 07:46

    Wenn euch Russland und Herr Putin so gut gefällt, dann zieht doch dorthin!!
    Vielleicht könnt ihr die Zustimmung zu seiner Politik auf 99 o/o steigern; Hitler hatte sogar 100 0/0 !!

    Gefällt mir

    • #9 von aki am 6. November 2015 - 10:06

      Also Hitler bekam 1933 33 % der Wählerstimmen, die 3 Regierungsparteien haben gerade mal 32 % der Wählerstimmen bei der letzten Bundestags Wahl erhalten. Ja mir ist es lieber ein Teil der Russischen Föderation zu sein.

      Gefällt mir

  7. #10 von PE am 7. Januar 2016 - 17:25

    Hallo
    Wie ich schon sagte,2016 wird es schlimmer.
    Es scheint die kriminellste Neujahresfeier seit Jahrzehnte zu sein.
    Die Polizei ist machtlos.

    Es ist jetzt ausgetestet das kriminelle Taten in sehr großen Gruppen durchgeführt, nicht aufklärbar sind.

    Wer wird Dies alles bezahlen?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: