Palladium: Russlands „Geheimwaffe“ – Rohstoffe + Devisen – Finanzen – Handelsblatt

DüsseldorfRussland will sich nicht durch Sanktionen einschüchtern lassen – und droht stattdessen mit Gegenmaßnahmen. Sanktionen seien eine „Sackgasse“, sagte Ministerpräsident Dmitrij Medwedjew am Dienstag im Parlament. Wenn der Westen sie trotzdem verhänge, habe Russland „keine andere Wahl“, als sich dagegen zu wehren. Das heißt konkret: Russland könnte die Lieferung wichtiger Rohstoffe einschränken. Die meisten denken […]

Bewerten:

Hinterlasse einen Kommentar

Trotz Milliarden-Rettungen: Schulden steigen in der Euro-Zone | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

Deutschland hat 2013 Kredite im Umfang von 67 Milliarden Euro an Griechenland, Irland und Portugal vergeben. (Foto: dpa) Die Schulden in der Eurozone waren Ende 2013 so hoch wie niemals zuvor. Zwar stiegen die Steuereinnahmen leicht. Doch die Staaten gaben erneut deutlich mehr aus als sie an Steuern erhoben hatten. Die Staatsschulden in der Eurozone […]

Bewerten:

Hinterlasse einen Kommentar

Roman Gasenko verfasste einen offenen Brief an die Bundeskanzlerin Angela Merkel – Nachrichten – Gesellschaft – Stimme Russlands

Das deutsche Volk, dies bezieht sich ausschließlich auf Westdeutschland, ist das einzige, welches nach Ende des Zweiten Weltkrieges seine nationale Schuld eingestanden hat. Japan, Italien, andere Staaten, darunter auch EU-Mitglieder – ehemalige Alliierte Hitlerdeutschlands und Mitaggressoren der Wehrmacht, durften dieser Reue ausweichen. Als Folge mussten mehrere deutsche Generationen, neben Kriegskontributionen, diese Schuld allein auslöffeln. Halten […]

Bewerten:

, , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Russland ist das Land der Hoffnung für die meisten EU Bürger

Fast alle System Medien in Deutschland beschäftigen sich mit der Tatsache das gute 90 % der Kommentare zu dem Thema Russland, Ukraine, Russland freundlich sich. Auch Putin wird besonders gelobt. Die Medien haben festgestellt, die Russland Fans sind alle Rechts, oder Ultra linke. Das war klar, wer nicht die Meinung der Blockparteien vertritt, ist ein […]

Bewerten:

, , , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Ich war auf der Mahnwache in Berlin, am 21. April 2014

Ursprünglich veröffentlicht auf Arcadian´s BLOG:
Hallo Freunde, ich war da, endlich habe ich es geschafft. Ja, für andere mag das kein großes Ding sein, für mich war es das erste mal seit langem, dass ich auf einer Demo/Mahnwache war. Keine selbst gemachte Ausrede konnte mich davon zurückhalten, wie all die Male davor.…

Bewerten:

Hinterlasse einen Kommentar

Das Ende der US-Propaganda naht | „Vor unseren Augen“

Seit eh und je versuchen die Machthaber die Gerechtigkeit ihres Handelns zu behaupten, weil die Massen niemals Leuten folgen, die sie für schlecht halten. Das XX. Jahrhundert war die Szene neuer Methoden der Verbreitung von Ideen, die die Wahrheit nicht ernst nehmen. Der Westen setzt die moderne Propaganda mit dem Nazi-Minister Joseph Goebbels gleich. Das […]

Bewerten:

Hinterlasse einen Kommentar

Neusser CDU wirbt mit Halbmond | blu-News

Wahlen in Nordrhein-Westfalen sind seit Jahren damit verbunden, dass sich die etablierten Parteien mit türkischstämmigen Kandidaten gegenseitig zu übertreffen versuchen, um möglichst viele muslimische Wählerstimmen zu bekommen. Auch die Kommunalwahl am 25. Mai macht da keine Ausnahme. Oftmals konkurrieren auch türkischstämmige Kandidaten gegeneinander, wie in einem Neusser Wahlkreis, in dem der türkischstämmige Christdemokrat Yasar Calik […]

Bewerten:

Hinterlasse einen Kommentar

Jede richterliche oder behördliche Grundrechteverletzung stellt spätestens dann, wenn ihr nicht im Wege der Folgenbeseitigung zwecks Rückabwicklung von Seiten des Amtsträgers abgeholfen wird, ein Verbrechen in Gestalt der Rechtsbeugung gemäß § 339 StGB dar. › Grundrechtepartei Forum

Jede richterliche oder behördliche Grundrechteverletzung stellt spätestens dann, wenn ihr nicht im Wege der Folgenbeseitigung zwecks Rückabwicklung von Seiten des Amtsträgers abgeholfen wird, ein Verbrechen in Gestalt der Rechtsbeugung gemäß § 339 StGB dar. viaJede richterliche oder behördliche Grundrechteverletzung stellt spätestens dann, wenn ihr nicht im Wege der Folgenbeseitigung zwecks Rückabwicklung von Seiten des Amtsträgers […]

Bewerten:

Hinterlasse einen Kommentar

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 1.726 Followern an